RSS
 

Küchenzeile: Apfelkekse

26 Nov 2015

Nachdem ein weiteres Rezept heute nichts geworden ist, habe ich spontan noch Äpfel gekauft und dieses Rezept ausprobiert – mega lecker!

Infos:

Zubereitungszeit: 25 Min.
Backzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad: einfach

Die Kekse schmecken nur frisch sehr gut und sollten daher in den ersten paar Tagen sofort verzehrt werden.

Zutaten für ca. 20 Stück:

100 g SANELLA (Margarine), zimmerwarm
60 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Eier
250 g Mehl
2 TL Backpulver
2 Äpfel

Zubereitung:

Sanella, Zucker, Vanillezucker und Eier mit den Quirlen des elektrischen Handrührers zu einer glatten Masse aufschlagen. Mehl und Backpulver mischen, dazugeben und unterrühren. Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Unter den Teig mischen.

Backofen auf 220 °C (Umluft: 200 °C) vorheizen. Teig esslöffelweise auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Apfelkekse im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene ca. 10 Minuten backen. Apfelkekse nach dem Abkühlen nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Quelle:

Sanella.de

 
Keine Kommentare

Gepostet in Rezepte |

 

Hinterlass einen Kommentar